TC Waiblingen
TC Waiblingen

Pfingst-Camp 2017


In den Pfingstferien findet vom 12. bis 16. Juni 2017 auf der Anlage des TC Waiblingen ein Tennis-Camp statt.

In jeweils zwei Trainingseinheiten pro Tag werden sowohl die Technik und Strategie beim Tennisspiel geschult als auch die Athletik und Ausdauer verbessert.

Alle Jugendliche und Kinder sind hierzu recht herzlich eingeladen. Die Trainingsgruppen werden entsprechend dem Alter,der Leistungsstärke und der Leistungsklasse eingeteilt.
Der normale Trainingsbetrieb nachmittags geht ebenfalls weiter.

-> Ankündigung Pfingst-Camp als PDF


Kontakte - Termine - Merkblätter


Hier ist eine Sammlung von hilfreichen Übersichten und Dokumenten für den tcw-Nachwuchs sowie die engagierten Eltern und Helfer.

 

-> Mannschaftsführer Jugend 2015 als PDF

-> Merkblatt für Mannschaftsführer Jugend als PDF

 


Förderkonzept für Nachwuchsspieler im tcw


Um gemeinsam mit den Trainern Standards für eine kontinuierliche, erfolgreiche Nachwuchsarbeit im Tennis-Club Waiblingen sicherzustellen und um den Nachwuchs für den Tennissport zu gewinnen und zu motivieren, hat der Jugendausschuss gemeinsam mit der Jugendwartin ein ambitioniertes Förderkonzept ausgearbeitet.

Das Förderkonzept beschreibt altersgruppenspezifisch, welche Trainingseinheiten angeboten werden, welche Voraussetzungen und Anreize vorgesehen sind, um Kinder und Jugendliche nachhaltig für den Tennissport zu begeistern.

 

-> tcw-Förderkonzept als PDF

 

Porsche Tennis Grand Prix 2014


 

Vom 19.-27. April hieß es in der Stuttgarter Porsche Arena wieder: Auschlag für die besten Tennisspielerinnen der Welt

Eine der Besten, die 26jährige Ana Ivanovic aus Serbien, die auf Weltranglistenplatz 12 steht, wurde nach der Bewerbung des Jugendausschusses (danke Ulrike) dem TC Waiblingen als Spielerin zugelost.

Beim traditionellen Einlauf der Spielerinngen am Montag, 21. April, bei dem Finn Trein unsere Spielerin Ana begleitete, wurde gleichzeitig der Fed-Cup Triumph des Deutschen Teams gefeiert. Besser konnte der Porsche Tennis Grand Prix gar nicht beginnen.

Mit Begeisterung und Freude verbrachten einige jugendliche Spieler des TC Waiblingen, Eltern und sonstige Mitglieder die Osterferien in der Porsche-Arena, um "unsere" Ana Spiel für Spiel zu begleiten.

Das Halbfinale, ein serbisches Duell zwischen Jelena Jakovic und Ana Ivanovic wurde 6:3, 7:5 für Ana entschieden. Mit Feuereifer wurden in einer Morgenschicht noch Plakate und die serbische Flagge für das Traumfinale zwischen den zwei attraktiven Athletinnen Maria Sharapova und Ana Ivanovic beschrieben, das zeitgleich mit der Saisoneröffnung des TC Waiblingen stattfand.

Schade - Ana schaffte den Sieg gegen die starke Vorjahressiegerin nicht. Nach dem Duell mit dem Ergebnis 3:6, 6:4 und 6:1 fuhr Maria Sharapova mit der Siegerprämie - dem Porsche 911 - vom Platz.

Wir danken Ana für die spannenden Spiele und wünschen ihr weiterhin viel Erfolg!

Claudia Bubeck
Jugendausschuss

 

AIDE, Girls Set & Match!

Am  19 - 24 April war es mal wieder soweit - die Creme'de la Creme' im Frauentennis schlug bei Girls, Set & Match in der Porsche-Arena auf.
Der Slogan  " Girls, Set & Match" ist mittlerweile ein Synonym für sportliche Unterhaltung auf höchstem Niveau. Das Turnier in Stuttgart  wurde bereits zum achten Mal von den Spielerinnen zum beliebtesten WTA Turnier gewählt.

Der TC Waiblingen hatte sich auch in diesem Jahr wieder für die Unterstützung einer Spielerin beworben.

Das Los wies uns ANA IVANOVIC zu.

Die 1,84 m große,  charismatische, 26-jährige Serbin sieht nicht nur umwerfend aus, sie spielt auch noch hervorragend Tennis. Seit  2003 ist sie in der Profiliga, im Jahr 2008 war sie auf Platz 1 der Weltrangliste, zur Zeit steht sie auf Rang 11.

Ihr Auftaktspiel in der Porsche-Arena gewann sie gegen Sorana Cirstea. Die Siegesserie setzte sich gegen Simona Halep, Sabine Lisicki in der 1. Runde, Julia Goerges 2. Runde, Svetlana Kuznetsova im Viertelfinale und Jelena Jankovic im Halbfinale fort.
Leider reichte es im Finale, trotz eines hart erkämpften zweiten Satzes, nicht zum Sieg. Sie unterlag der Siegerin Maria Sharapova im 3. Satz mit 1:6.

Viele große und kleine Tennisfans des TC Waiblingen nutzten die Gelegenheit sich die spannenden Matches unserer Ana anzuschauen und sie bis ins Finale mit dem Schlachtruf:

AIDE ANA!   (aide (serbisch): Auf geht's / Los jetzt!)

anzufeuern.

Im nächsten Jahr hoffen wir ebenfalls wieder auf ein gutes Los, um großartige Tennismomente in der Porsche-Arena mitverfolgen zu können. Und,oder ein paar Schnäppchen im Village zu ergattern.

In diesem Sinne: AIDE TC WAIBLINGEN!

Für den Start in eine ebenso erfolgreiche Tennissaison, wie die der ANA IVANOVIC.

Silke Jantz



Footer
Home Email Sitemap Impressum